• Obstwiese
  • Wasserschloss Bad Rappenau

    Wasserschloss Bad Rappenau Nacht

Ab Sonntag, 12.07.2020, 11.30 Uhr:

Vom 12. Juli - 23. August 2020 findet die Ausstellung: „Arbeiten auf dem Papier“ im 1. Stock des Wasserschlosses Bad Rappenau statt. Die Ausstellung zeigt Werke zum Thema:  - Arbeiten auf dem Papier - Aquarellzeichnung, Druckgrafik und Skulptur.

Die Arbeiten entstanden von Meisterschüler/innen der Kunstschule Wimpfen am Berg unter dem Unterricht des Künstlers und Dozenten Nik Golder in mehrjährigem Kurszertifikat Malen und Zeichnen.
Die Studenten/Studentinnen haben ihre Themen eigenständig weiterentwickelt und sich erfolgreich profiliert.
Die Skulpturen, die ausgestellt werden sind eigenständige Werke einiger „erschaffender Autoren“.

Die Künstler/innen der Ausstellung sind:
Eva Bangels: Aquarellzeichnung / Jörg Breitenbach: Skulptur / Nik Golder: Aquarellzeichnung, Radierung / Margarete Kegelmann: Zeichnung, Skulptur / Gerhard Müßig: Zeichnung / Ema Negrea: Aquarellzeichnung / Raisa Sartison: Aquarellzeichnung / Andrea Strobel-Reißner: Zeichnung, Aquarellzeichnung / Anna Schmid: Zeichnung / Elisa Tealdo: Aquarellzeichnung / Veronika Prinz: Zeichnung, Aquarellzeichnung

Am Sonntag, 12. Juli ist die Ausstellung ab 11.30 Uhr bis 16 Uhr geöffnet. Eine Vernissage kann leider nicht stattfinden, da sich nur maximal 14 Personen im 1. Obergeschoss aufhalten dürfen.

An den folgenden Sonntagen bis zum 23. August ist die Ausstellung zwischen 14 und 16 Uhr geöffnet.

Bitte beachten Sie vor Ort die Hygienerichtlinien und tragen Sie eine Mund-Nasen-Maske beim Besuch der Ausstellung. Dankeschön.

Der Eintritt ist frei.

 
 
 
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.