Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
  • Salinenpark

    Salinenpark Frühling Krokus

  • Salinenpark

    Salinenpark Frühling Tulpen

Im historischen Bohrhausmagazin beim Gradierwerk im Salinenpark, April - Oktober jeweils samstags geöffnet

Zur Landesgartenschau 2008 wurde vom Heimat- und Museumsverein Bad Rappenau ein Salz- und Sole-Museum zur Ergänzung des städtischen Museums eingerichtet. Bilder zeigen Momente aus dem Leben auf der ehemaligen Saline. Geräte vermitteln einen Eindruck von der schweren Arbeit. Die Geschichte des Salzes wird dargestellt von der Briquetage-Technik bis zur Nutzung als industrieller Grundstoff für zehntausende moderner Produkte.

Öffnungszeiten:
Jeweils 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr an allen Samstagen von April bis Oktober sowie für Gruppen nach Voranmeldung unter Tel. 07264/1206 oder unter 07264/922-122.
Während der Wintermonate, November bis März, Begehung und Führung nur nach Vereinbarung. Der Eintritt ist frei.