• Wasserschloss Bad Rappenau

    Wasserschloss Bad Rappenau Nacht

Änderungen für die S 42 zwischen Bad Friedrichshall und Sinsheim


Die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft informiert: Bauarbeiten zwischen Eberbach und Neckargemünd beeinträchtigen den Schienenverkehr ab Freitag, 02.07., über mehrere Monate hinweg bis zum 08.10.2021. Die Deutsche Bahn realisiert auf dem Streckenabschnitt mehrere verschiedene Maßnahmen. Dadurch kommt es auch zu Einschränkungen auf der Stadtbahnlinie S42 der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft: Zwischen Bad Friedrichshall Hauptbahnhof und Sinsheim (Elsenz) müssen einzelne Züge der Linie S42 entfallen.

Als Ersatz können die Züge der Linien RE10a, beziehungsweise RE10b genutzt werden. Die betroffenen Züge der Linie RE10a werden in beiden Richtungen zwischen Neckargemünd und Bad Friedrichshall Hbf über Sinsheim (Elsenz) Hbf umgeleitet.
Die betroffenen Züge der Linie S42 verkehren als Linie S41 und fahren ab Bad Friedrichshall Hauptbahnhof als Eilzug ohne Zwischenhalt weiter nach Mosbach-Neckarelz beziehungsweise Mosbach (Baden) und ersetzen so die ausfallenden Züge der Linie RE10a auf diesem Abschnitt.
Auf der gesamten Linie S42 kommt es außerdem bei einzelnen Zügen zu Fahrzeitanpassungen. Die AVG rät den Fahrgästen, sich vor der Reise über die aktuellen Abfahrtszeiten zu informieren – am besten über die elektronische Fahrplanauskunft unter www.avg.info

Hinweis zum Schülerverkehr:
Im Schülerverkehr konkret betroffen sind die Fahrten der S 42 um 13:10 und 15:10 von Bad Rappenau nach Heilbronn. Diese fahren in oben genannten Zeitraum bereits zur Minute 3 in Bad Rappenau ab, sodass diese bereits um 13:10 bzw. 15:10 am Bf. Bad Wimpfen abfahren.

In einem Flyer informiert die AVG ihre Kunden. Dieser wird in den Fahrzeugen verteilt, ist in den Kundenzentren vorrätig und steht demnächst digital auf der Homepage zur Verfügung.

 
 
 
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.