• Salinenpark

    Salinenpark Frühling Krokus

  • Wasserschloss Bad Rappenau

    Wasserschloss Bad Rappenau Nacht

  • Salinenpark

    Salinenpark Frühling Tulpen

27 Blutspender aus Bad Rappenau und den Stadtteilen wurden in diesem Jahr mit den Blutspenderehrennadeln des DRK-Blutspendendienstes ausgezeichnet.

Corona-bedingt konnte in diesem Jahr aber leider kein offizieller Ehrungsabend stattfinden, bei dem unter normalen Umständen alle Blutspender in einem schönen Rahmen im Bad Rappenauer Wasserschloss von Oberbürgermeister Sebastian Frei und Vertretern des DRK geehrt werden. In diesem Jahr musste es bei einem schriftlichen Glückwunsch vom Oberbürgermeister und Elke Haas vom Ortsverband des DRK Bad Rappenau-Siegelsbach bleiben:

„Bisher haben wir diese gute Tat immer im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Wasserschloss gewürdigt. Leider ist in diesem Jahr alles anders, und es kann auf Grund der Pandemie kein Ehrungsabend stattfinden. Da wir aber dieses tolle Engagement, gerade in der jetzigen Zeit, gerne würdigen möchten, sprechen wir Ihnen auf diesem Wege unseren Dank dafür aus, dass Sie sich immer wieder Zeit nehmen, um Blut zu spenden um damit anderen Menschen zu helfen und vielleicht sogar das Leben zu retten. Gerade in der heutigen Zeit, in der es für manche Menschen leider nicht selbstverständlich ist, auf sich und andere besonders Rücksicht zu nehmen, haben Menschen wie Sie, die mit Ihrer Blutspende einen Beitrag zum sozialen Miteinander leisten, eine besondere Anerkennung und Auszeichnung verdient. Wir hoffen, Sie bleiben dem Blutspenden auch weiterhin – und unter erschwerten Bedingungen – treu, denn es zählt jede einzelne Blutspende!“, hieß es in dem gemeinsamen Schreiben.

Beispielhaft für die große Anerkennung der freiwilligen Blutspende wird hier einmal der Text der Verleihungsurkunde für 75 Spenden zitiert:

„Für 75 freiwillig und unentgeltlich geleistete Blutspenden zur Rettung von Schwerkranken und Verletzten wird … die Blutspender-Ehrennadel in Gold mit goldenem Eichenkranz und eingravierter Spendenzahl 75 als Zeichen größter Hochachtung und herzlichen Dankes verliehen. Mit der in selbstloser Weise stets bewiesenen beispielhaften Opferbereitschaft konnte über viele Jahre hinweg einer großen Zahl leidender Menschen geholfen werden. Die verantwortungsbewusste und vorbildliche Haltung hat darüber hinaus das gemeinnützige Werk des Deutschen Roten Kreuzes in außergewöhnlicher Weise gefördert.
DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg – Hessen“

Geehrt wurden im Jahr 2021

Für 10 Blutspenden:
Marco Belzner, Oliver Druglat, Nina Flachs, Noah Heermann, Rebecca Hocher, Felix Hocher, Marius Huber, Alexandra Jakel, Barbara Klopprogge, Johannes Klopprogge, Julian Last, Michael Markowitsch, Daniela Schlieter, Lisa Schmitt, Sina Schrezenmaier, Mirko Schuster, Jörg Zimmermann

Für 25 Blutspenden:
Tanja Bühler, Bruno Horvath, Björn Sammet, Joanna Taylor

Für 50 Blutspenden:
Susana Hemmann, Anke Hetzel, Thomas Lindemann, Agnes Ries-Müller, Norbert Schuh

Für 75 Blutspenden:
Thomas Eichner

Wer die nächste Gelegenheit nutzen möchte, um Blut zu spenden, ist herzlich willkommen. Dies ist momentan allerdings nur nach vorheriger Terminreservierung möglich. Unter www.blutspende.de können Termine reserviert und weitere Informationen zum Ablauf der Blutspende abgerufen werden.

Der nächste Blutspendentermin findet am Dienstag, dem 16. März 2021 ab 14:30 Uhr in der Mühltalhalle Bad Rappenau statt. Weitere Informationen zum Blutspendetermin finden Sie hier.


0430 Blutspenderehrung k
Als kleines Präsent bekamen alle Blutspender neben der Urkunde und der Ehrennadel des DRK-Blutspendedienstes Baden-Württemberg - Hessen von der Stadt einen Gutschein von InDrink bzw. vom Raiffeisen Markt geschickt.
 

 
 
 
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.