Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
  • Salinenpark

    Salinenpark Frühling Krokus

  • Wasserschloss Bad Rappenau

    Wasserschloss Bad Rappenau Nacht

  • Salinenpark

    Salinenpark Frühling Tulpen

  • Gradierwerk

    Gradierwerk Besucher

16.06. – 08.07.2018, Kulturhaus Forum Fränkischer Hof Bad Rappenau:

Die Mosbacher Künstlerin Birgit Sommer zeigt in der neuen Ausstellung im Wechselausstellungsraum des Kulturhauses Zeichnungen, Grafiken und Objekte.

Sie interpretiert den in Rilkes Werken enthaltenen Reichtum an Beobachtungen der Natur, des menschlichen Verhaltens und seines Innersten und um mit seinen Worten zu sprechen – das Unsagbare und Unfassliche unseres Seins - mit einem Blick durch ein eigenes Fenster.
Die in der Bildsprache Rilkes formulierte Metapher seines Gefühlslebens regte die Künstlerin an, in eigene Räume zu blicken, die sie in einem Bilder-Zyklus sichtbar macht.

Birgit Sommer, die eine Ausbildung an der Kunstschule in Schluchsee sowie Studienkurse an der Europäischen Kunstakademie Trier absolvierte, ist stellvertretende Vorsitzende des Kunstvereins Neckar-Odenwald und Mitglied der GEDOK Heidelberg. Seit 1999 betreut sie die Ausstellungen im „Alten Schlachthaus“ in Mosbach. Sie war bereits an zahlreichen Gruppenausstellungen beteiligt und auch viele Einzelausstellungen wurden von ihr durchgeführt.

Die Ausstellung „Das ist mein Fenster – Begegnungen mit Gedichten von Rainer Maria Rilke“ von Birgit Sommer im Kulturhaus Forum Fränkischer Hof, Heinsheimer Str. 16 in Bad Rappenau, wird am Samstag, dem 16.06.2018, um 15:00 Uhr eröffnet. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Die Ausstellung ist anschließend bis zum 08.07.2018 jeden Samstag und Sonntag von 14:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.