Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen

Wasserschloss Bad Rappenau
Geöffnet am 22., 28. & 29.09. sowie am 06.10. von 11 – 18 Uhr

Die KünstlerInnen Oksana Bauer, Elfriede Breitwieser, Emseralda Deike, Bärbel Flohr, Susan Moench, Mila Müller, Heinz Stegmaier, Karl-Heinz Treu und Michael Zeuch zeigen Malerei, Skulpturen und Fotokunst.

Zum Thema der Ausstellung „Der Stille Schrei“ hat sich jeder der ausstellenden Künstler seine ganz eigenen Gedanken gemacht.
Es geht vor allem um die nicht laut ausgesprochenen Gefühle, nostalgische und romantische Empfindungen, unser Innenleben das mal traurig oder fröhlich ist. Unsere Wahrnehmung der Umwelt, Stress und Zerstörung der Natur und ihrer Kreaturen.

Am 28. & 29. September arbeiten Künstler vor Ort.

Die Vernissage findet am Sonntag, dem 22.09.2019, um 11 Uhr im Wasserschloss Bad Rappenau, Hinter dem Schloss 1 statt. Die Ausstellung ist anschließend am 22., 28. & 29.09. sowie am 06.10.2019 jeweils von 11 – 18 Uhr geöffnet. Eintritt 2 Euro.