• Wasserschloss Bad Rappenau

    Wasserschloss Bad Rappenau Nacht

Die vielfach eingesetzten Wassersäcke an neu gepflanzten Bäumen werden mittlerweile des Öfteren gestohlen.
Diese Wassersäcke gibt es nicht nur im Fachhandel, sondern inzwischen auch bei verschiedenen Discountern zu günstigen Preisen.

Auch wenn sie leer sind: Die Wassersäcke werden gebraucht!
Die Säcke werden einmal pro Woche gefüllt. Somit bekommt der Baum je nach Kapazität des Sackes zwischen 60 l und 100 l Wasser. Dies entspricht einem herkömmlichen Gießvorgang. Der Sack läuft dann langsam leer und versorgt den Baum mit ausreichend Wasser. Da es sich bei unseren Bäumen nicht um Wasserpflanzen handelt, muss der Sack nicht permanent gefüllt sein, sondern kann auch mal einige Tage leer bleiben.

 
 
 
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.