• Salinenpark

    Salinenpark Frühling Krokus

  • Wasserschloss Bad Rappenau

    Wasserschloss Bad Rappenau Nacht

  • Salinenpark

    Salinenpark Frühling Tulpen

Beitragsbild

Verleihung der Goldenen Ehrenmedaille der Stadt Bad Rappenau an Stadtrat Volker Dörzbach

Ein ganz besonderer Punkt stand auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung am 25.02.2021 im Kurhaus: Anlässlich seines 70. Geburtstages am 24.02.2021 wurde Stadtrat Volker Dörzbach mit der Ehrenmedaille der Stadt Bad Rappenau in Gold ausgezeichnet.

Die Liste der Verdienste des Treschklingers ist lang: Seit 21 Jahren ist Volker Dörzbach Mitglied des Gemeinderates. In dieser langen Zeit hat er sich mit großem Engagement für die Interessen von Bad Rappenau und natürlich für seinen Heimatstadtteil Treschklingen eingesetzt. Im Laufe der Jahre war er Mitglied in fast allen Ausschüssen, in der laufenden Amtsperiode gehört er dem Ausschuss für Landwirtschaft, Forsten und Umwelt, dem Verwaltungsrat der BTB sowie dem Beirat der RappSoDie an. Zehn Jahre lang, von 2004 bis 2014, war er einer der Stellvertreter des Oberbürgermeisters.

„Neben der Kommunalpolitik bist du vor allem im Vereinsleben deiner Heimatgemeinde Treschklingen sehr stark engagiert“, hob Oberbürgermeister Sebastian Frei in seiner Laudatio hervor. Die Liste der Ehrenämter von Volker Dörzbach ist lang: Seit 1967 ist er Mitglied bei der Freiwilligen Feuerwehr Treschklingen, insgesamt 50 Jahre lang war er aktiver Spieler bei der Tischtennis-Abteilung des SV Treschklingen. Beim selben Verein war er von 1968 bis 1998 aktiver Fußballer der 1. und 2. Mannschaft und später bei den AH aktiv. Beim SV Treschklingen gehörte er 43 Jahre lang der Vorstandschaft an, vier Jahre davon als 1. Vorsitzender.

Auch beim örtlichen Gesangverein „Frauenlob“ Treschklingen war Volker Dörzbach 50 Jahre lang aktives Mitglied und 20 Jahre lang, von 1999 bis zur Auflösung, 1. Vorsitzender des Vereins. Fast 25 Jahre lang, von 1989 bis 2013, war er auch im Kirchengemeinderat der Evangelischen Kirchengemeinde Treschklingen tätig. Und sein Schauspieltalent kann man seit 30 Jahren bei den jährlichen Aufführungen der Theatergruppe Treschklingen bewundern.

„Lieber Volker, für alle diese und für viele weitere Aktivitäten im Ehrenamt hast du bereits einige Ehrungen erhalten“, so OB Frei weiter, „wir möchten heute eine weitere Auszeichnung hinzufügen. Für die Bürger und die Verwaltung bist du stets wichtiger Ansprechpartner für alle Themen, die deinen Stadtteil Treschklingen betreffen. Das Gesamtwohl der Stadt Bad Rappenau verlierst du hierbei nie aus den Augen. Lieber Volker vielen Dank für dein Engagement!“

Unter dem Applaus der Gemeinderäte und Zuhörer verlieh OB Frei die Ehrenmedaille der Stadt Bad Rappenau in Gold an Volker Dörzbach.

„Es war eine lange Zeit mit vielen Sitzungen im Gemeinderat und vielen Versammlungen in den Vereinen“, blickte Volker Dörzbach zurück. Sein langjähriges Engagement war nur möglich, weil er viele Mitstreiter hatte, wie er betonte, und weil das Miteinander immer gut war. „Die Medaille nehme ich stellvertretend für alle meine Mitstreiter entgegen.“ Auch seiner Familie dankte er – durch seinen Beruf als Landwirt war er während der Arbeit viel mit seiner Familie zusammen, so dass diese nicht zu oft auf ihn verzichten musste.

Mehr über die Arbeit des Gemeinderates lesen Sie hier: https://www.badrappenau.de/buergerservice/gemeinderat-politik/berichte-aus-gemeinderatssitzungen


 
 
 
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.