• Obstwiese
  • Bad Rappenau

- Werbung für die Nutzung von Bus und Bahn -

Zum Jahresende hat sich der HNV eine neue Aktion ausgedacht. Im HNV-Binnentarif – also in der Stadt Heilbronn, Landkreis Heilbronn und im Hohenlohekreis – können an den vier Adventssamstagen sämtliche Verkehrsmittel – sprich Bus, Bahn und Stadtbahn – unentgeltlich genutzt werden. Ob allein oder mit der ganzen Familie, der entspannten Fahrt zum Shopping oder Weihnachtsmarktbesuch steht so nichts mehr im Wege. Auch zu „Bad Rappenau on ice“, der Eislaufbahn in der Stadtmitte von Bad Rappenau kann man so kostengünstig und ohne Parkplatzsuche anreisen. Die Eisbahn ist ab 12.12.2019 bis 06.01.2020 täglich geöffnet, samstags von 11 – 23 Uhr.

Infos zur Eisbahn in Bad Rappenau: www.rappenau-on-ice.de/#events

Klar, dass der HNV auch hier hofft, das Angebot neuen Nutzergruppen bekannt zu machen. Solche Aktionen sind allerdings nicht beliebig wiederholbar, denn sie sind mit entsprechenden Kosten verbunden. Zum einen verzichtet der HNV auf die Tageseinnahmen an den besagten Aktionstagen, zum anderen müssen die Beförderungskapazitäten erhöht werden, was wiederum zusätzliche Kosten verursacht. Die Gesamtkosten belaufen sich auf insgesamt rund 160.000 Euro. Ein stolzer Betrag, den die Kooperationspartner und Gesellschafter des HNV bereitstellen. Laut Geschäftsführer Gerhard Gross werden die Fahrgastzahlen an den Adventssamstagen erfasst und ausgewertet und fließen in die strategischen Überlegungen über weitere Maßnahmen mit ein.

Download: HNV Gebiet für kostenfreie Fahrten

1222 Plakat mit Eisbahn

 

 
 
 
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.