• Obstwiese
  • Wasserschloss Bad Rappenau

    Wasserschloss Bad Rappenau Nacht

Bauarbeiten haben begonnen:

Am 04.06.2020 haben die Arbeiten für das neue Multifunktionsspielfeld am Waldstadion Bad Rappenau begonnen. Die Firma HLT leistet die Vorarbeiten, damit voraussichtlich Mitte Juli die Teile für das Spielfeld montiert werden.

Im Mai dieses Jahres hatte der Technische Ausschuss der Baumaßnahme und der Auftragsvergabe an die Firma Hags Spielgeräte GmbH für die Lieferung und Montage der Anlage zugestimmt. Die Gesamtkosten inklusive der Tiefbauarbeiten belaufen sich auf 65.000 Euro.

Das Multifunktionsspielfeld auf dem Bolzplatz nördlich des Waldstadions ist baugleich mit der Anlage auf dem Spielplatz „Hausflur“ in Zimmerhof. Für den Bau des 20 x 12 Meter großen Feldes muss der Bolzplatz etwas verkleinert werden. Die Planungen gehen zurück auf einen Wunsch der örtlichen Jugendlichen. Sie hatten sich bei der Jugendversammlung im April 2019 unter anderem einen Platz gewünscht, wo sie sich aufhalten, Fußball und Basketball spielen können. Da sich das Spielfeld in Zimmerhof zu einem beliebten Treffpunkt entwickelt hat, hat die Verwaltung vorgeschlagen, das gleiche Spielfeld auch in Bad Rappenau anzulegen.



 
 
 
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.