Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
  • Salinenpark

    Salinenpark Frühling Krokus

  • Salinenpark

    Salinenpark Frühling Tulpen

Nordkap, Thailand, Australien - BUGA-Zwerg Karl hat schon viel von der Welt gesehen. Nun präsentiert er sich auch in Bad Rappenau und wird im Sole-Heilbad die Menschen auf die Bundesgartenschau Heilbronn 2019 aufmerksam machen.

Anfang Dezember haben sich die beiden Maskottchen Rappoldi und Karl zu einem ersten Erfahrungsaustausch als Botschafter für die Gartenschauen getroffen. Rappoldi, der schwarze Rappe, welcher das „Bad im Blütenmeer“, so der damalige Slogan der Landesgartenschau 2008, repräsentiert, ist seither offizieller Botschafter und auf vielen Auswärtsterminen wie z.B. auf Messen und sonstigen Veranstaltungen im Einsatz. Beim ersten Treffen waren auch Oberbürgermeister Sebastian Frei und BTB-Geschäftsführer Dieter Wohlschlegel mit dabei.

Die BUGA stellt den Landkreis-Kommunen den Zwerg zur Verfügung, um ihn öffentlichkeitswirksam zu platzieren. Die Aktion hat gerade begonnen. Der BUGA-Zwerg Karl steht in Bad Rappenau am Rathaus auf dem Kirchplatz und freut sich auf viele Besucher.