• Obstwiese

Am Wochenende 10. – 12. Januar 2020 wurde die Sandstein-Eule im Schlosshof von ihrem Podest gehoben, mit Kreide beschmiert und neben dem Sockel abgelegt. Dabei wurden die Skulptur sowie die Schlossmauer beschädigt.

Wer hat Personen in diesem Bereich am Wochenende bemerkt und kann entsprechende Hinweise machen? Es könnte sein, dass die Personen alkoholisiert waren, da entsprechende Whiskeyflaschen gefunden wurden.

Noch besser wäre, wenn sich die Verursacher selbst zeitnah im Rathaus bei Herrn Franke, Tel.: 07264 922 125, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  melden würden.

Die Stadt wird dann von einer Anzeige absehen. Wenn sich bis 29. Januar niemand gemeldet hat, werden wir die Polizei einschalten.

 
 
 
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.