Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
  • Salinenpark

    Salinenpark Frühling Krokus

  • Salinenpark

    Salinenpark Frühling Tulpen

Mitte Februar endete die Spielplatzumfrage der Stadt Bad Rappenau. 338 Teilnehmer füllten den Online-Fragebogen aus und teilten der Stadtverwaltung mit, was ihnen gefällt, aber auch was noch fehlt oder nicht gefällt. Dafür danken wir allen Teilnehmern ganz herzlich!

Bereits während der Umfrage kristallisierte sich heraus, dass eine Neugestaltung des Waldspielplatzes beim Waldstadion ein Wunsch der Teilnehmer ist. Der Waldspielplatz belegt Platz 3 beim Spielplatzranking. Daher hat das Tiefbauamt ein Konzept für eine Neugestaltung dieses Spielplatzes ausgearbeitet, das am 18.02.2019 vom Technischen Ausschuss beschlossen wurde.

Neu entstehen soll ein naturnaher Kletterwald für die größeren Kinder sowie ein Spielbereich für Kleinkinder. Die vorhandene Seilbahn wird durch eine neue ersetzt, zusätzlich sollen zwei neue Waldliegen aufgestellt werden.

Der Abbau der alten Geräte sowie die Anschaffung der neuen Geräte und Arbeiten zur Neugestaltung kosten insgesamt rund 77.000 Euro, hinzu kommen noch rund 15.000 Euro für die Ersatzbeschaffung für abgängige Spielgeräte.

Leider haben die neuen Spielgeräte aber eine sehr lange Lieferzeit von 6 – 9 Monaten, d.h. die Arbeiten zur Neugestaltung können frühestens im September dieses Jahres starten.

Die Ergebnisse der Spielplatzumfrage werden nun ausgewertet und in ein Gesamtkonzept für die Spielplätze im Stadtgebiet eingearbeitet. Dieses soll im Sommer im Gemeinderat vorgestellt werden.