Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
  • Neckar bei Heinsheim

    Neckar bei Heinsheim Flussgelaunt Sommer

  • Kurpark Bad Rappenau

    Kurpark Bad Rappenau Lichterfest

  • Wasserschloss Bad Rappenau

    Wasserschloss Bad Rappenau Süd

  • Frosch

    Frosch

Sparkasse Kraichgau Musiksommer

Musik liegt in der Luft über Bad Rappenau . Vier Tage lang – quasi ein ganzes Wochenende plus einen Tag extra – präsentieren sich im Kurhaus Bad Rappenau verschiedene Orchester, Solisten, Chöre und Musikensembles mit einem außergewöhnlichen Konzertprogramm dem Publikum.

Die Bandbreite reicht dabei von großem Sinfoniekonzert über die schönsten Liebeslieder der beliebter Musicals, Ohrwurm-Hits im Chor-Sound, Jazz-, Blues- und Rockballaden bis hin zum Klavierkonzert mit einem Mix aus Klassik und Moderne, so dass für jeden Geschmack etwas dabei ist.


Samstag, 06. Juli – 19.30 Uhr
Fiesta Latina – mit den „Musikfreunden Heidelberg“
Ein besonderes Sinfoniekonzert mit mitreißenden lateinamerikanischen Rhythmen, schwungvollen Tänzen, dramatischen Legenden und warmherzigen Landschaftsbeschreibungen erwartet die Zuhörer*innen. Die sinfonische Reise führt von Mexiko bis Argentinien und bringt Musik von Komponisten wie Villa-Lobos, Piazzolla, Marquez, Moncajo oder Passarella zum Erklingen.

Die „Musikfreunde Heidelberg“ wurden vor etwa 35 Jahren in Heidelberg gegründet. Die 80 Musikerinnen und Musiker sind Studierende und Absolventen aller Fakultäten der Universitäten Heidelberg und Mannheim, der Pädagogischen Hochschule Heidelberg, der Musikhochschule Mannheim, sowie weiteren Ausbildungsstädten der Region. Feiern Sie gemeinsam mit dem Orchester ein unterhaltsames Musikfest.

Freitag, 19. Juli – 19.30 Uhr
Dir gehört mein Herz – Musical-Gala mit Gunda Baumgärtner und Jürgen Deppert
Die Liebe ist eine Himmelsmacht, das weiß man einfach, und das haben bereits viele Komponisten von gestern und heute zu gefühlvollen Liedern verarbeitet. Und noch „himmelsmächtiger“ wird die Liebe, wenn die Liebeslieder nicht nur von einer Sängerin oder einem Sänger dargeboten, sondern als Duett vorgetragen werden. Jeder Ton, jeder Blick, jede Geste sagt „Dir gehört mein Herz“.

Der Bariton Jürgen Deppert und die Sopranistin Gunda Baumgärtner wandeln bei diesem Konzert auf den musikalischen Liebespfaden, ohne die keine Oper, keine Operette und kein Musical auskommt. Im Liebesduett finden die beiden zusammen, es ist der ersehnte Höhepunkt, aber auch manchmal der Anfang vom Ende. Freuen Sie sich auf einen Konzertabend im Himmel voller Geigen, mit Schmetterlingen im Bauch und mit den schönsten Liebesliedern aus den bekanntesten Musicals.

Samstag, 20. Juli – 19.30 Uhr
Gute-Laune-Konzert mit dem Popchor Ohrwurm
Ohrwurm - das sind Hits der letzten siebzig Jahre, das ist Popgeschichte. Die Formation besteht aus zehn Sängerinnen und vier Sängern plus Begleitband. Lassen Sie sich entführen in die Zeit der Beatles, der Beach Boys, aber auch der Neuen Deutschen Welle, Duran Duran oder Queen. OHRWURM muss man erleben - es lohnt sich.
Den Chor aus Heilbronn gibt es seit über 20 Jahren, allerdings mit wechselnder Besetzung. Das Programm hat sich im Laufe der Jahre erweitert und so singen sie heute auch Songs der 80er, 90er und sogar 2000er Jahre. Da die aufgeführten Lieder selbst arrangiert sind, hat Ohrwurm seinen ganz eigenen Klang und ist ein Unikat. Wie gesagt - Ohrwurm muss man erleben.

Sonntag, 21.07.2019 – 15.00 Uhr
Name it, you got it! – mit dem April Luther Trio
Mit ihrer kraftvollen, ausdrucksstarken Stimme und einer großartigen Bühnenpräsenz überzeugt die Bad Rappenauer Sängerin April Luther nicht allein in der Heimatregion, sondern auch in ganz Europa das Publikum. Unter dem Motto „Name it, you got it!“ bringen die Sängerin mit philippinischen Wurzeln, der preisgekrönte Pianist Florian Geibel und die Saxophonistin Gesa Marie Schulze klassischen Jazz, Blues, Soul, Pop, Balladen und Rockballaden im Bad Rappenauer Kurhaus zum Klingen und die Zuhörer zum Swingen. Dieses Konzert findet bei gutem Wetter in der Musikmuschel beim Kurhaus statt.

Sonntag, 21. Juli – 19.30 Uhr
The Joy of Piano – mit Dan Popek
Dan Popek (geboren 1996) gilt als der „Pianist, der alles spielen kann“. Das Repertoire des jungen Bad Rappenauer umfasst alle Musikepochen und Stile – ist schier grenzenlos. Dank seiner hohen Virtuosität schafft er, das scheinbar Unmögliche mühelos zu präsentieren. Gepaart mit niveauvollem Entertainment begeistert er sein stetig wachsendes Publikum mit seinem energischen und stellenweise akrobatischen Klavierstil immer wieder aufs Neue.

Zahlreiche Auftritte mit Musikergrößen wie Abi Wallenstein, Axel Zwingenberger, Joja Wendt oder der Spider Murphy Gang sowie seine zweifache Auszeichnung mit dem Yamaha Förderpreis prägen seine bisherige Karriere. Nach seinem grandiosen TV-Auftritt im Jahr 2016 im SWR folgten und folgen weitere Konzerte mit internationalen Stars auf bedeutenden Bühnen der Welt, etwa in der Alten Oper in Frankfurt und im Reduta Jazz Club in Prag oder bei führenden internationalen Musikfestivals.

Dan Popek, von der Presse auch als „Mozart des Boogie Woogie“ und als „Pianist der Spitzenklasse“ beschrieben, versteht es, mit Virtuosität gepaart mit jugendlichem Charme, das Publikum in seinen Bann zu ziehen und beweist, dass ein Klavier mehr als nur Freude, nämlich wahre Begeisterung, machen kann.


Bereits zum vierten Mal in Folge nach den Jahren 2013, 2015 und 2017 konnte für das diesjährige Musiksommer-Festival wieder die Sparkasse Kraichgau als Kulturpartner gewonnen werden. Dank des großzügigen Sponsorings ist der Eintritt zu allen Veranstaltungen des Sparkasse Kraichgau Musiksommers 2019 frei.

Alle Konzerte des Sparkasse Kraichgau Musiksommers 2019 finden im Kurhaus (Fritz-Hagner-Promenade 2, 74906 Bad Rappenau) statt. Eine Sitzplatzreservierung für Konzertbesucher im Voraus ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich.

Veranstalter

BTB Bad Rappenauer Touristikbetrieb GmbH

Karte

Galerie


Zurück