Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
  • Neckar bei Heinsheim

    Neckar bei Heinsheim Flussgelaunt Sommer

  • Kurpark Bad Rappenau

    Kurpark Bad Rappenau Lichterfest

  • Wasserschloss Bad Rappenau

    Wasserschloss Bad Rappenau Süd

  • Frosch

    Frosch

„Una Noche Argentina“ - Eine argentinische Nacht mit dem Ensemble Milonga Sentimental

Das Ensemble „Milonga Sentimental“ entführt Sie am Freitag, 16. August um 19.30 Uhr im Kurhaus in die leidenschaftliche, klangvolle und rhythmische Welt des Tango Argentino. Während Tango Argentino ein Ausdruck der Melancholie, der Trauer und des unbändigen Stolzes des Argentiniers ist, drückt die Milonga Freude aus, ist Lust am Leben und vor allem an der Musik und vermittelt so ziemlich das genaue Gegenteil zum Tango Argentino.


Das Ensemble „Milonga Sentimental“ besteht aus 3 virtuosen Musikern (Andres Grandoni – Knopfakkordeon u. Gesang, Leonardo Torres – Violine und Paolo Fossa – Kontrabass) und wird begleitet von der unvergesslichen Stimme von Malena Grandoni. Die Gruppe wurde von dem Akkordeonisten und Komponisten Andres Grandoni 2004, in Düsseldorf gegründet. Heute geben sie Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz, unter anderem auch in der Philharmonie Berlin.

Unter vielen anderen Titeln hat das Ensemble: „Tango De Los Gitanos“, „Caminito“, „Por Una Cabeza“ oder „La Fuga para Margo“ im Repertoire.

Pressestimmen: „Malena Grandonis brillante Stimme ist rundum ein Genuss und findet traumsicher die einzigartige Balance zwischen unbändiger Lebensfreude und Schwermut, die den Tango prägt..."
"Ensemble Milonga Sentimental" ist ein perfektes Team, das den ganzen Zauber des Tangos zu entfalten weiß und sein Publikum restlos begeistert.“
(Rheinische Post)

Genießen Sie feurige, argentinische Tangoklänge am 16.08. um 19.30 Uhr im Kurhaus und lassen Sie sich vielleicht auch selber zum ein oder anderen Tänzchen hinreißen. Karten für die Veranstaltung gibt es im Vorverkauf zum Preis von 15 Euro, mit Gästekarte 14 Euro (Abendkasse 17 Euro) bei den Gäste-Informationen Bad Rappenau, Bahnhofstraße 13 (im Bahnhof), Telefon 07264/922-391 und Salinenstraße 37 (im Foyer vom RappSoDie), Telefon 07264/922-393 bzw. unter gaesteinfo@badrappenau.de.



Veranstalter

BTB Bad Rappenauer Touristikbetrieb GmbH

Galerie


Zurück