• Neckar bei Heinsheim

    Neckar bei Heinsheim Flussgelaunt Sommer

  • Kurpark Bad Rappenau

    Kurpark Bad Rappenau Lichterfest

  • Wasserschloss Bad Rappenau

    Wasserschloss Bad Rappenau Süd

  • Frosch

    Frosch

Märchenspaziergang für Erwachsene - Volksmärchen aus aller Welt werden frei erzählt

Balsam für die Seele
Märchenspaziergang in den Parkanlagen

Die beiden Märchenerzählerinnen des Balsam-Märchenteams, Cornelia Tanner und Eva Kern-Horsch, laden am Samstag, 31. August, und zum letzten Mal in diesem Jahr am Samstag, 28. September, zum Märchenspaziergang für Erwachsene in die Bad Rappenauer Parkanlagen ein. Die Sinne, mit welchen wir uns selbst, unsere Mitmenschen und die Umwelt wahrnehmen, stehen im Vordergrund - über die Symbolik in den Märchen wird dies besonders deutlich und sogar erlebbar.


Eineinhalb Stunden den Alltag hinter sich lassen und dabei die Märchen als Brücke zur Natur genießen. Stimmig ausgewählt – je nach Jahreszeit und Ort – schöpfen die beiden Bad Rappenauer Märchenerzählerinnen aus dem großen Schatz der Volksmärchen aus aller Welt, die frei erzählt werden. Mal besinnlich, mal heiter und in jedem Monat anders – so kommen Märchenliebhaber und solche, die es werden wollen auf ihre Kosten. Charmant umrahmen die beiden Künstlerinnen mit Musikinstrumenten ihre vielfarbigen Darbietungen für Erwachsene.

Passend zum Thema am 28.09.: "Entstehen und Vergehen" kommt der Erlös dieses Märchenspazierganges dem Kirchlich Ambulanten Hospizdienstes Kraichgau zugute. Dieser begleitet Menschen in Ihrer letzten Lebensphase sowie Ihnen Nahestehende. Im Einzugsbereich Bad Rappenau, Bad Wimpfen, Eppingen und Sinsheim kommen dafür geschulte Ehrenamtliche auf Wunsch nach Hause, ins Pflegeheim oder ins Krankenhaus. Für Menschen, die einen Angehörigen oder Freund verloren haben wird außerdem einmal monatlich jeweils in Eppingen und Sinsheim ein Trauercafé angeboten. Ergänzend werden Vortragsveranstaltungen, wie die Hospizwochen Bad Rappenau und regelmäßig Kurse für die ehrenamtliche Begleitung sterbender sowie trauernder Menschen durchgeführt. Der Hospizdienst wird ökumenisch getragen. Das Angebot steht allen unabhängig von Weltanschauung oder Konfession offen.

Treffpunkt am 31.08. und 28.09. ist um 10.00 Uhr bei der Gäste-Information im Foyer des RappSoDie, Salinenstraße 37. Die Teilnahmegebühr beträgt 7 Euro, mit Gästekarte 6 Euro, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich, der Märchenspaziergang findet bei jedem Wetter statt. Weitere Informationen bei der Gäste-Info Bad Rappenau (Tel. 07264/922-391) oder www.balsam-märchenteam.de oder telefonisch unter 07268/359 und 07268/9601394.



Veranstalter

BTB Bad Rappenauer Touristikbetrieb GmbH

Karte

Galerie


Zurück