• Neckar bei Heinsheim

    Neckar bei Heinsheim Flussgelaunt Sommer

  • Kurpark Bad Rappenau

    Kurpark Bad Rappenau Lichterfest

  • Wasserschloss Bad Rappenau

    Wasserschloss Bad Rappenau Süd

  • Frosch

    Frosch

Online Workshop: Welche Welt wollen wir unseren Kindern und den nachfolgenden Generationen hinterlassen?

Welche Welt wollen wir unseren Kindern und den nachfolgenden Generationen hinterlassen?

Einladung zum Online Workshop der VHS Unterland in Bad Rappenau am 5. Mai 2021, um 19:30 Uhr
Wenn wir die täglichen Nachrichten zum Klimawandel oder zum Artensterben hören oder lesen, haben wir oft das Gefühl, die Zeit rennt uns davon, wie soll die Menschheit das noch schaffen?
Es wird zwar viel diskutiert aber (bisher noch) zu wenig gehandelt.
Die Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ) möchte die aktuelle Situation ernsthaft und ganzheitlich hinterfragen und reflektieren, aber vor allem auch ins Handeln kommen.

Sie setzt an bei den
- Bürger*innen / Konsument*innen ,
- Unternehmen, Organisationen und Institutionen sowie
- gesellschaftlich an unserem politisches System und unserer Wirtschaftsordnung.

Ziel der GWÖ ist ein gutes Leben für alle, für Mensch und Umwelt. An die Stelle von Wachstumszwang und Gewinnmaximierung treten unsere demokratischen Werte:
- Menschenwürde
- Solidarität und Gerechtigkeit,
- ökologische Nachhaltigkeit sowie
- Transparenz und Mitbestimmung

Diese Werte bilden zusammen den neuen Maßstab für unser Handeln und Wirtschaften. Es geht darum, unsere natürlichen Lebensgrundlagen zu erhalten und lokal die Lebensqualität und Lebenszufriedenheit der Bürger*innen verbessern sowie die globale Perspektive im Blick zu haben.

In diesem Seminar lernen Sie den Ansatz der GWÖ sowie bereits bestehende gute Beispiele und Projekte aus Sicht der GWÖ kennen. Es wird außerdem aufgezeigt, wie man sich im Sinne der GWÖ konkret auf den Weg machen kann.

Das Seminar findet mit freundlicher Unterstützung des Kulturamts der Stadt Bad Rappenau statt und ist kostenfrei.

Anmeldung bitte über die Homepage der VHS Unterland unter der Kursnummer 21110301br oder telefonisch unter 07264 4807.
Den Zugangslink fürs Onlineseminar erhalten Sie nach der verbindlichen Anmeldung zugeschickt.
Referent: Joachim Langer, www.joachim-langer.de

Für Rückfragen und weitere Informationen können Sie sich gerne an Joachim Langer wenden: joachim.langer@ecogood.org
Gemeinwohl-Ökonomie: www.ecogood.org/de/


Veranstalter

VHS Unterland & Kulturamt

Karte


Zurück

 
 
 
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.