Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
  • Neckar bei Heinsheim

    Neckar bei Heinsheim Flussgelaunt Sommer

  • Kurpark Bad Rappenau

    Kurpark Bad Rappenau Lichterfest

  • Wasserschloss Bad Rappenau

    Wasserschloss Bad Rappenau Süd

  • Frosch

    Frosch

Ein gesunder Rücken kann entzücken - Tag der Rückengesundheit 2019

Rückenerkrankungen gehören zu den häufigsten Krankheiten. Ein schmerzender Rücken behindert die Betroffenen im kompletten (Arbeits-)Leben. Schmerzen, Unwohlsein und gegebenenfalls Medikation werden zum ständigen Begleiter. Der Vortragsabend zeigt durch die drei Referenten auf, was vor einer Erkrankung getan werden kann, wo die häufigsten Ursachen liegen und wie die Therapeuten der Salinenklinik und des Therapiezentrums gemeinsam mit den Patienten bzw. den Betroffenen an einer Verbesserung der Situation arbeiten.


Programm:
19.00 Uhr: Kurze Begrüßung
19.05 Uhr: Prävention - den Rückenschmerzen zuvorkommen –  Diplom-Sportlehrer Faouzi Boukiri
19.25 Uhr: Häufigste Ursachen von Rückenschmerzen - Chefarzt Dr. Andreas Reinhardt
19.45 Uhr: Therapie in der Reha - zusammen auf dem Weg zur Besserung - Zentraler Therapieleiter Michael Gehrmann
20.05 Uhr: Fragerunde – Experten beantworten Fragen aus dem Publikum

Gerne stehen die Referenten für die Fragen zur Verfügung, um Hilfestellung und wertvolle Tipps zu geben. Jedoch können im Rahmen dieser Informationsveranstaltung keine individuellen Diagnosen oder Therapieempfehlungen ausgesprochen werden.

Der Informationsabend zum Tag der Rückengesundheit findet am Dienstag, 19. März 2019 in der Salinenklinik Bad Rappenau (Salinenstraße 43) statt und beginnt um 19.00 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Es wird darauf hingewiesen, dass es direkt vor der Salinenklinik keine Parkmöglichkeiten gibt. Besucher des Informationsabends benutzen bitten den gebührenfreien Parkplatz P1 in der Weinbrennerstraße, von dort aus ist es ein kurzer Fußweg zur Klinik.

Veranstalter

Kur- und Klinikverwaltung Bad Rappenau

Karte

Galerie


Zurück