• Obstwiese
  • Wasserschloss Bad Rappenau

    Wasserschloss Bad Rappenau Nacht

Aktuelle Meldungen

Am 06.08.2020 – Termin vereinbaren: Eine telefonischen Bürgersprechstunde mit Oberbürgermeister Sebastian Frei findet am Donnerstag, dem 06.08.2020, statt. An diesem Tag steht der OB von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr persönlich für Ihre Wünsche, Anregungen und Anliegen zur Verfügung. Um besser planen zu können, ist eine ...
Weiterlesen »
Wegen Wartungsarbeiten am EDV-Netzwerk des Landratsamtes ist die Landkreisverwaltung am Freitag, den 17.07.2020 nicht erreichbar. Von der Schließung betroffen sind die Ämter in den Gebäuden Lerchenstraße (einschließlich der Kfz-Zulassungsstellen der Stadt und des Landkreises Heilbronn) und Kaiserstraße in Heilbronn sowie ...
Weiterlesen »
Die Veranstaltung findet auch bei Regen statt! Das Therapiezentrum und die Stadt Bad Rappenau bieten, wie auch im letzten Jahr, alle zwei Wochen mittwochs ab 17.30 Uhr für rund eine Stunde Fitness vor dem Rathaus an.Die Termine im Juli sind: 01.07., 15.07. und 29.07.2020.Die Trainingseinheiten werden dabei immer etwas ...
Weiterlesen »
Der Gemeinderat der Stadt Bad Rappenau hat in seiner Sitzung vom 09.07.2020 beschlossen, dass die Benutzungsgebühren für die Kindertagesstätten, den Hort und die Kernzeitgruppen für alle Kinder, die keine Betreuung in Anspruch nahmen, für die Monate April, Mai und Juni erlassen werden. Der Regelbetrieb unter ...
Weiterlesen »
Das BürgerBüro Fürfeld ist am                     Donnerstag, 16.07.2020nachmittags geschlossen. In dringenden Angelegenheiten bitten wir die Sprechzeiten des BürgerBüros im Hauptort in Anspruch zu nehmen.Wir bitten die Bevölkerung des Stadtteils ...
Weiterlesen »
Nacherhebungen im Rahmen der Vorbereitenden Untersuchung: In der 30. Kalenderwoche, zwischen dem 20.07. und 24.07.2020, führt die von der Stadt Bad Rappenau beauftragte LBBW Immobilien Kommunalentwicklung GmbH eine Nacherhebung der Gebäudezustände und Nutzungen in den Erweiterungsflächen für die Ortskernsanierung in ...
Weiterlesen »
Das BikiniARTmuseum in Bonfeld hat seine Öffnungszeiten angepasst. Ab 13.07.gilt: Montags bleibt das Museum geschlossen. Freitags und samstags ist das BikiniARTmuseum bis auf weiteres bis 22 Uhr geöffnet. Ab Woche 30 (20.07.2020) hat das BikiniARTmuseum dann außer montags auch dienstags geschlossen.Der Eintritt-freie-Tag ...
Weiterlesen »
Weiter mitradeln und Kilometer sammeln - Anmeldungen sind noch bis 17.07. möglich„Entdecke Bad Rappenau und Umgebung mit dem Rad – meine schönste Tour“372 Radlerinnen und Radler sind bereits aktiv in die Pedale getreten und weitere 77 sind in den Startlöchern bzw. haben ihre gefahrenen Kilometer noch nicht eingetragen. ...
Weiterlesen »
Corona-Virus Hotlines: Hotline des Landkreises Heilbronn: Tel. 07131/994-8050 (nur noch bis 16.07.2020!)Mo. - Fr. 8 - 12 Uhr und Mo. - Do. zusätzlich 13:30 - 16 Uhr Gesundheitsamt des Landkreises Heilbronn (ab 20.07.2020)Mo. - Fr. 8 - 12 Uhr und Mo. - Do. zusätzlich 13:30 - 16 Uhr des Landesgesundheitsamtes: Tel. ...
Weiterlesen »
In den letzten Tagen und Wochen haben wir leider auffallend viele überfahrene Hauskatzen und Igel im Stadtgebiet festgestellt.Wir bitten daher die Verkehrsteilnehmer um erhöhte Vorsicht. Der Verlust eines Haustieres ist für die Besitzer immer eine sehr traurige Angelegenheit.Nach einem interessanten Gespräch mit einer ...
Weiterlesen »
Das BürgerBüro Obergimpern ist in der Zeit vom 13.07.2020 bis zum 17.07.2020 nur zu folgenden Zeiten besetzt:Montag,    13.07.2020        08:00 – 12:00 Uhr                In dringenden Angelegenheiten bitten wir die ...
Weiterlesen »
Hallo Fußballfans, Verkehrszeichen dienen der Sicherheit der Verkehrsteilnehmer.Die Zeichen bestehen aus sensiblen, technischen Folien, die genormte Eigenschaften (z.B. Reflektion) erfüllen müssen. Durch Bekleben werden diese Folien beschädigt. Klebt doch bitte eure Clubaufkleber auf eure Fahrzeuge oder sonstige private ...
Weiterlesen »
„Was ist denn da los?“, hat sich vielleicht der eine oder andere Anwohner oder Besucher des Schlossparks gestern gefragt beim Anblick eines riesigen Kranwagens. Die Lösung: Die Tiefbrunnenpumpe im Brunnen 2 des Schlossparkes war defekt und musste mit Hilfe eines Kranwagens aus dem Bohrloch gezogen werden. Die Pumpe ist ...
Weiterlesen »
Update vom 13.07.2020: Das Naturschutzgebiet Gäßnerklinge ist aktuell vom Müll befreit.Die Aktion hat den Bauhof zwei volle Arbeitstage mit drei Mitarbeitern gekostet.Diese Zeit hätten wir gerne in wichtigere Unterhaltungsarbeiten investiert.Unter schwierigen Bedingungen wurden ca. 5 Kubikmeter Sperrmüll, Hausmüll, ...
Weiterlesen »
Die Dauerausstellung im Museum im Kulturhaus Forum Fränkischer Hof bleibt voraussichtlich bis 11.09.2020 geschlossen. Ab 12.09.2020, mit Beginn der nächsten Wechselausstellung, sind auch die Räume der Dauerausstellung wieder zugänglich. Sie können dann zu den üblichen Öffnungszeiten, samstags und sonntags von 14:00 bis ...
Weiterlesen »
Beide Veranstaltungen am 18.07. + 19.07.2020 sind bereits ausverkauft! Sie vermissen Musik, Tanz, Theater,…? Wir auch! Einladung zur Musik- und Tanzperformance „one 2 five“ des Duos „ZWEI.“ im Wasserschloss Bad Rappenau am 19.07.2020, um 18:00 Uhr. Die Veranstaltung am 18.07.2020 ist bereits ausgebucht. Die ...
Weiterlesen »
Die Pforten des Bad Rappenauer Sole-Freibades wurden aufgrund von Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen seitens der Landesregierung Baden-Württemberg zum 15. Juni 2020 geöffnet. Zu beachten ist allerdings, dass eine Vielzahl von Auflagen und Vorgaben eingehalten werden müssen, um die Corona-Schutzverordnung einzuhalten. Zu ...
Weiterlesen »
Seit mehr als 25 Jahren fährt das Patenboot der Kurstadt, das Minentauchereinsatzboot „Bad Rappenau“, zur See. In all den Jahren hat es noch nie einen Kommandowechsel ohne Teilnehmer aus der Patenstadt gegeben. Und so reiste Anfang Juli eine kleine Delegation aus Bad Rappenau in den hohen Norden, um an der feierlichen ...
Weiterlesen »
Die Stadt Bad Rappenau schreibt städtische Bauplätze grundsätzlich öffentlich aus. Die städtischen Grundstücke für eine Bebauung im Baugebiet „Kandel“ in Bad Rappenau werden anhand der städtischen Richtlinien zur Vergabe von Bauplätzen vergeben. Das gesamte Bewerbungsverfahren wird über die Internetplattform ...
Weiterlesen »
Nächste Woche ist es soweit: Ein neuer Spielzug hält Einfahrt auf dem Spielplatz Seewiese in der Stadtmitte. Die Erdarbeiten laufen bereits, und mancher hat sich vielleicht schon gefragt, was der Bagger auf dem Spielplatz macht. Die Fläche für das neue Spielgerät wird momentan ausgekoffert und soweit vorbereitet, dass das ...
Weiterlesen »
Schon seit längerer Zeit sind in der Kernstadt und in allen Ortsteilen die „Dogstations“ verfügbar. In den vergangenen Wochen kamen erneut weitere Standorte in Bad Rappenau, Obergimpern und Wollenberg dazu. Alle Stationen wurden vom städtischen Bauhof aufgestellt, der auch für die Leerung und Wiederbefüllung mit ...
Weiterlesen »
Seit Anfang Juli können auch die Rasenbolzplätze im Stadtgebiet wieder genutzt werden. In der Kernstadt sind dies die Plätze bei der Kraichgauhalle und in der Rohräckerstraße.Ebenso wurden die Bolzplätze in Zimmerhof, Bonfeld, Fürfeld, Grombach, Obergimpern und Wollenberg wieder freigegeben. Auch die Skateranlage sowie ...
Weiterlesen »
„meine Blumenwiese“ – Fotowettbewerb 2.0Die Blühflächen in den Bad Rappenauer Parkanlagen und Ortsteilen wurden neu eingesät und es konnten damit insgesamt über 2,5 ha Blühflächen geschaffen werden. Dies ist ein wichtiger Beitrag gegen den Insektenschwund.Die knapp 50 öffentlichen Flächen in der Kernstadt und den ...
Weiterlesen »
Die Stadt Bad Rappenau bietet verschiedene Gartengrundstücke sowie eine Obstbaumwiese in Grombach zum pachten an. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Stadt Bad Rappenau,Frau Schön, Tel.: 07264/922-240; Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet ...
Weiterlesen »
Ab Sonntag, 12.07.2020, 11.30 Uhr: Vom 12. Juli - 23. August 2020 findet die Ausstellung: „Arbeiten auf dem Papier“ im 1. Stock des Wasserschlosses Bad Rappenau statt. Die Ausstellung zeigt Werke zum Thema:  - Arbeiten auf dem Papier - Aquarellzeichnung, Druckgrafik und Skulptur. Die Arbeiten entstanden von ...
Weiterlesen »
Liebe Jungs und Mädels,das Bad Rappenauer Ferienprogramm ist nun endlich online!! Ab JETZT könnt ihr euch ONLINE unter https://bad-rappenau.ferienprogramm-online.de/ anmelden und eure Wunschveranstaltungen auswählen.Gedruckte Programmhefte gibt es ab Juli im Bürgerbüro/Rathaus Bad Rappenau, in den Bürgerbüros der ...
Weiterlesen »
Verordnung des Kultusministeriums über die Wiederaufnahme des Schulbetriebs unter Pandemiebedingungen - CoronaVO Schule (Stand: 30.06.2020) Die Verordnung des Kultusministeriums über die Wiederaufnahme des Schulbetriebs unter Pandemiebedingungen wurde am 29.06.2020 durch öffentliche Bekanntmachung des Ministeriums für ...
Weiterlesen »
Endlich ist es wieder soweit, euer Jugendhaus hat geöffnet. Seit Mitte März mussten wir das Jugendhaus leider schließen. Zu dieser Zeit waren wir gerade dabei, mit euch den oberen Stock und die Sanitärräume neu zu streichen und zu gestalten, als ihr von heute auf morgen nicht mehr kommen konntet. Deshalb haben wir die ...
Weiterlesen »
Am 30.06.2020 hatte Bad Rappenau mit allen Stadtteilen nach den Daten des Einwohnermeldeamtes insgesamt 22.085 Einwohner.Die genaue Statistik für alle Stadtteile können Sie hier herunterladen: Bevölkerungsstatistik April - Juni 2020 Bevölkerungsstatistik für 2019 ...
Weiterlesen »
Ab Mittwoch, 01.07.2020, gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten im Rathaus und im BürgerBüro Bad Rappenau:Sprechzeiten der Stadtverwaltung:Montag – Freitag 8:00 Uhr – 12:00 UhrDonnerstag 14:30 Uhr - 17:30 Uhr Öffnungszeiten des Bürgerbüros im RathausMontag           ...
Weiterlesen »
Online-Ausstellung zur Geschichte der BLBDie Badische Landesbühne feiert ihr 70jähriges Bestehen: In der Spielzeit 1949.1950 wurde von Franz Mosthav in Oedheim (Landkreis Heilbronn) das Kulturwerk Württemberg-Baden ins Leben gerufen, aus dem später die Unterländer Volksbühne und schließlich die Badische Landesbühne ...
Weiterlesen »
Wegen Bauarbeiten muss der Akazienweg, Höhe Grundstück Nr. 28, in der  Zeit vom 24.06.2020 bis voraussichtlich 24.08.2020, voll gesperrt werden. Es wird eine innerörtliche Umleitung eingerichtet. Die Anlieger und Verkehrsteilnehmer werden um besondere Beachtung und Verständnis gebeten. Große Kreisstadt Bad Rappenau ...
Weiterlesen »
Am 16.06.2020 konnte der neue Radweg, der eine Verbindung zwischen der Siegelsbacher Straße auf Höhe der Johann-Strauß-Straße und dem Waldstadion herstellt, freigegeben werden. Der Radweg war ein lange gehegter Wunsch der Bevölkerung.Bereits im Frühjahr 2016 begannen die Planungen für den Radweg durch das Ing.-Büro ...
Weiterlesen »
…Zeitzeugen - Erinnerungen  Das ehemalige Landhaus Reichardt wurde 1919 mit Geldern aus der Robert-Bosch-Stiftung zu einem Kindersolbad umgebaut. Für eine Veröffentlichung über das ehemalige „Kindersolbad der Stadt Stuttgart“ in der Salinenstraße sucht das Stadtarchiv:  Zeitungsartikel,  Zeitzeugen, ...
Weiterlesen »
Das Kultusministerium hat das Konzept zur weiteren Öffnung der Kitas übersandt.  Ab dem 29.06.2020 soll die Rückkehr zu einem Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen erfolgen. Ab diesem Zeitpunkt soll allen Kindern die Betreuung in einer Kindertagesstätte oder in der Kindertagespflege ermöglicht werden.  Wir ...
Weiterlesen »
Antrag stellen bis 31.07.2020Im April 2019 hat der Gemeinderat die Einführung eines kommunalen Zuschusses zur Förderung der Kindertagespflege ab dem 01.07.2019 beschlossen. Der Zuschuss beläuft sich auf 1 Euro pro geleistete Betreuungsstunde pro Kind (bis zum Schuleintritt) mit Hauptwohnsitz in Bad Rappenau. Der Zuschuss ...
Weiterlesen »
Hier finden Sie einen Überblick über verschiedene Beratungsangebote. Der Beitrag wird kontinuierlich aktualisiert und ergänzt. Schauen Sie also immer mal wieder rein, wenn Sie etwas suchen. Änderungs- und Ergänzungswünsche können Sie uns auch gerne per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur ...
Weiterlesen »
Bauarbeiten haben begonnen:Am 04.06.2020 haben die Arbeiten für das neue Multifunktionsspielfeld am Waldstadion Bad Rappenau begonnen. Die Firma HLT leistet die Vorarbeiten, damit voraussichtlich Mitte Juli die Teile für das Spielfeld montiert werden. Im Mai dieses Jahres hatte der Technische Ausschuss der Baumaßnahme und ...
Weiterlesen »
Mittlerweile ist die Stellungnahme des Gesundheitsamtes Heilbronn zum Gradierwerk in Bad Rappenau eingetroffen. Das Infektionsrisiko rund ums Gradierwerk wird aus ärztlicher Sicht als hoch eingeschätzt, da durch das Gradierwerk eine Aerosol-Wolke erzeugt wird. Auch wenn die Besucher genügend Abstand voneinander halten, hat ...
Weiterlesen »
Momentan werden durch den Maler des Bauhofes die weit über einhundert Parkbänke im gesamten Stadtgebiet überarbeitet. Parallel dazu fertigt die Bauhof-Schreinerei neue Bankleisten, die nach Fertigstellung montiert werden. Die verwitterten Leisten werden dann wieder überarbeitet.Die eine oder andere Bank, die so nicht mehr ...
Weiterlesen »
Am vergangenen Mittwoch (27.05.2020) wurden die vier stationären Blitzersäulen aufgestellt, die – nach den dafür notwendigen Schulungen der Mitarbeiter - demnächst in Betrieb gehen.Die Anschaffungskosten für die Säulen lagen bei ca. 209.000 Euro, hinzu kommen noch Kosten für die Tiefbauarbeiten. Die Beschaffung der ...
Weiterlesen »
…Informationen zu Modenschau 1954...Dieses Foto stammt von einer Modenschau im Rappenauer Freibad im Sommer 1954. Leider gibt es keine weiteren Informationen zu dem Bild. Interessant wäre z.B. zu wissen, wer diese Modenschau organisiert hat. Wer etwas darüber weiß, kann sich an Archivarin Regina Thies wenden, Tel. ...
Weiterlesen »
Am Dienstag, 02.06.2020 tritt eine neue Verordnung zum Betrieb von öffentlichen und privaten Sportanlagen und Sportstätten sowie Tanzschulen und ähnlichen Einrichtungen in Kraft. Die Verordnung ersetzt die Corona Verordnung Sportstätten vom 10.05.2020, die die Öffnung von „Freiluftsportanlagen“ (Sportplätze, ...
Weiterlesen »
Links zu wirtschaflichen Hilfen: Soforthilfe des Landes BW für Selbständige und kleine Unternehmen: https://wm.baden-wuerttemberg.de/de/service/foerderprogramme-und-aufrufe/liste-foerderprogramme/soforthilfe-corona/ Antrag auf Soforthilfe: https://www.bw-soforthilfe.de/Soforthilfe/einreichen Corona-Hotline des Landes BW ...
Weiterlesen »
Sommerausflüge mit Wandern, Radfahren, Einkehren… Durch die Coronapandemie war es nicht möglich, den Tourismusverkehr auf der Krebsbachtalbahn wie gewohnt zum 1. Mai zu beginnen. Doch nun ist es so weit. Zum 31. Mai 2020, dem Pfingstsonntag, wird die Krebsbachtalbahn mit dem Roten Flitzer ihren Betrieb wieder aufnehmen. ...
Weiterlesen »
Am Mittwoch war es soweit: Die Blumen des Sommerflors wurden von den Stadtgärtnern in den Beeten der Innenstadt gepflanzt.In Kürze steht auch die größte Pflanzaktion im Stadtgebiet wieder auf dem Programm: Insgesamt 13.652 Pflanzen werden dieses Jahr das rund 1.000 Quadratmeter große Feuerbeet im Salinenpark schmücken. ...
Weiterlesen »
Wegen Astbruchgefahr ist aus Sicherheitsgründen der Besuch des Jüdischen Friedhofs Heinsheim derzeit bis auf weiteres nicht möglich. Sowohl am Eingang zum Friedhof als auch am Feldweg entlang der Mauer sind einige Bäume mit abgestorbenen Ästen. Die entsprechenden Bereiche werden durch die Verwaltung abgesperrt. Das Totholz ...
Weiterlesen »
Die Änderungsverordnung zur Corona-Verordnung vom 09.05.2020, in der die weitere Öffnung der Kindertagesstätten thematisiert ist, liegt seit 16.05.2020 vor. Zusammengefasst gilt, dass der Betrieb an Kindertagesstätten für Kinder wieder gestattet ist, die1.    an der erweiterten Notbetreuung ...
Weiterlesen »
Die Regelungen gelten ab 01.06.2020:Nachdem der Gemeinderat in der Novembersitzung 2019 beschlossen hat, eine Bewohnerparkzone rund um das Wohngebiet „Vulpius Klinik“ einzurichten und die damit verbundenen Kosten zu übernehmen, wurde diese nun von der Verkehrsbehörde Bad Rappenau angeordnet. Die entsprechenden ...
Weiterlesen »
Die heutige Bürgermeister-H.-Hofmann-Straße wurde im Jahr 1937 als „vorstädtische Kleinsiedlung (Randsiedlung)“ von der Gemeinde Bad Rappenau errichtet und am 01.10.1937 fertig gestellt. Damals trug sie den Namen „Walter-Köhler-Siedlung“.   In einer Bauzeit von nur sechs Monaten wurden 17 Häuser für ...
Weiterlesen »
Nun muss nur noch das Gras wachsen, dann sind sie ganz fertig: die neuen Außenanlagen rund um die Erweiterung der städtischen Kita Zimmerhof! Und zumindest die Kinder der Notbetreuung haben die freigegebenen Bereiche schon ausgiebig getestet.Im November 2019 haben die Bauarbeiten in dem knapp 800 m² großen Außenbereich ...
Weiterlesen »
Testbetrieb ab 05.05.2020: Auf Grund des Beschluss des Gemeinderats vom Februar 2020  wurde am 05.05.2020 in der Heinsheimer Straße, zwischen den Einmündungen Wagnerstraße und Frauenstraße, ein Schutzstreifen für Radfahrer in Fahrtrichtung Stadtmitte  angelegt. Zunächst soll, wie vom Gemeinderat im Februar ...
Weiterlesen »
Die Verkehrsbehörde / Bußgeldstelle der Stadtverwaltung Bad Rappenau Informiert:Am 28.04.2020 trat die Novelle der Straßenverkehrsordnung in Kraft. Die neuen Regeln stärken insbesondere die schwächeren Verkehrsteilnehmer wie, z.B. Fußgänger und Radfahrer. In diesem Zusammenhang wurden die Verwarnungsgelder und Bußgelder ...
Weiterlesen »
Zur Landesgartenschau im Jahr 2008 wurde das Spielgerät "Treibgut" am östlichen Rand des Kurparks errichtet und seitdem von vielen Kindern genutzt. Doch nun ist es in die Jahre gekommen und entspricht nicht mehr den aktuellen DIN-Normen. Daher musste es gesperrt werden. Eine Sanierung ist nicht mit vertretbarem Aufwand ...
Weiterlesen »
In den vergangenen Tagen haben wir uns als Stadtverwaltung erneuet mit den Trägern der Kindertagesstätten über den Umgang mit den Elternbeiträgen und Essensgeld während der Schließungszeit von Kitas, Hort und Kernzeitgruppen abgestimmt.Es wurde trägerübergreifend beschlossen, den Einzug der Gebühren auch im Monat Mai ...
Weiterlesen »
Die Süwag-Netztochter Syna GmbH verlegt aktuell in Bad Rappenau und den Stadtteilen Treschklingen und Babstadt moderne Erdkabel. Auf einer Strecke von etwa 8,5 Kilometer verlegt der Netzbetreiber Mittelspannungskabel unter die Erde. Im Gegensatz zu Freileitungen sind Erdkabel wesentlich besser vor Unwettern wie Stürmen, Hagel ...
Weiterlesen »
Organisatorische Hinweise: Sowohl hilfesuchende und hilfsbereite Personen melden sich per Email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! document.getElementById('cloakc63d89f8c4ff0928990638e2ce89d0e6').innerHTML = ''; var prefix = 'ma' + 'il' + ...
Weiterlesen »
Wie bereits befürchtet, muss das diesjährige Stadtfest und ebenso das Heinsheimer Neckarfest abgesagt werden. Die Ergebnisse der Telefonkonferenz der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsidenten der Länder zu den Beschränkungen des öffentlichen Lebens zur Eindämmung der COVID19-Epidemie lassen keine andere Entscheidung ...
Weiterlesen »
Erweiterung der Sachverständigen-Prüfpflicht in Schutzgebieten für oberirdische Heizöltanks in Gebäuden Stand Januar 2020 Mit dem Inkrafttreten der neuen, nun bundesweit geltenden Anlagenverordnung wassergefährdende Stoffe (AwSV) zum 1. August 2017 sowie des Hochwasserschutzgesetzes II Baden-Württemberg zum 5. Januar ...
Weiterlesen »
Der Schutz und Erhalt von Natur und Landschaft ist ein wichtiges Anliegen des Landes Baden-Württemberg. Damit auch nachfolgende Generationen unsere Natur- und Kulturlandschaft noch bewundern können, ist es wichtig, den aktuellen Zustand der besonders wertvollen gesetzlich geschützten Biotope und FFH-Lebensraumtypen als ...
Weiterlesen »
Seit 01.04.2020 hängt wieder ein Rezeptbriefkasten in Fürfeld beim Bürgerhaus.Die Rezeptsammelstelle bedeutet für die Einwohner Fürfelds eine enorme Vereinfachung in der Versorgung mit Medikamenten. Sie gilt als "kleine Apotheke im Ort“. Die Salzl-Apotheke aus Bad Rappenau hat von der Landesapothekerkammer den Auftrag ...
Weiterlesen »
Wegen den anhaltenden Baumaßnahmen in der Grombacher Straße, K 2043, muss diese zwischen den Einmündungen Schlossstraße und Am Dreschpatz, in der Zeit vom 20.04.2020 bis voraussichtlich 02.10.2020, voll gesperrt werden. Eine überörtliche Umleitung ist bereits eingerichtet. Die Anlieger und Verkehrsteilnehmer werden um ...
Weiterlesen »
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger in Bad Rappenau,heute ist es an der Zeit „Danke“ zu sagen! Herzlichen Dank an die vielen Menschen in Bad Rappenau, die seit dem Wochenende die neuen Vorgaben so konsequent eingehalten haben. Sie leisten damit einen überaus wertvollen Beitrag zur Verlangsamung der Ausbreitung des ...
Weiterlesen »
Die Stadt Bad Rappenau, der Zweckverband Wasserversorgungsgruppe Mühlbach und das Landratsamt Heilbronn beabsichtigen, umfangreiche Sanierungsarbeiten in der Grombacher Straße und in den Einmündungsbereichen zum Herrenweg, zur Schloßstraße und Am Dreschplatz durchzuführen. Die Bauarbeiten beginnen am 16.03.2020. Das ...
Weiterlesen »
Sitzung des Gemeinderates vom 27.02.2020Einstimmig hat der Gemeinderat den Haushaltsplan für das Rechnungsjahr 2020 erstmals nach Neuem Kommunalem Haushaltsrecht „NKHR“ beschlossen. Gleichzeitig wurde der Wirtschaftsplan des Eigenbetriebs „Stadtentwässerung Bad Rappenau'' für das Wirtschaftsjahr 2020 beschlossen.Der ...
Weiterlesen »
Die Sanierungsarbeiten im Ortskern Bonfeld schreiten weiter voran. Nachdem die Kirchhausener und die Treschklinger Straße erneuert wurden, haben im Februar die Arbeiten in der Herbststraße begonnen. Nach deren Abschluss geht es ab November 2020 in der Martin-Luther-Straße weiter.Bereits im Herbst 2018 hatte der Gemeinderat ...
Weiterlesen »
Bereits vor 90 Jahren, im Oktober 1930, bekam Bad Rappenau den Titel „Bad“ verliehen. Nun kann man auch auf den Ortseingangsschildern sehen, dass Bad Rappenau ein „staatlich anerkanntes Soleheilbad“ ist. Seit 01.02.2020 ist es rechtlich möglich, diese vom Land verliehene sogenannte „Zusatzbezeichnung“ auf dem ...
Weiterlesen »
Syna bietet online Störungsmeldung an.Seit Beginn des Jahres 2019 ist die Syna in Bad Rappenau für Störungen der Straßenbeleuchtung wie z.B. Defekt einzelner Straßenlampen oder eines ganzen Straßenzuges zuständig. Unter https://www.syna.de/corp/stoerung-melden kann man ab sofort Störungen der Straßenbeleuchtung nicht ...
Weiterlesen »
Ab dem Jahr 1979 wurde von der Landesregierung der Landesfamilienpass eingeführt. Er soll den berechtigten Personenkreisen, die ihren ständigen Aufenthalt in Baden-Württemberg haben, die Möglichkeit eröffnen, landeseigene Schlösser, Schloss- und Schaugärten einmal jährlich unentgeltlich bzw. zu einem ermäßigten ...
Weiterlesen »
Immer mittwochs und samstags von 8:00 bis ca. 13:00 Uhr findet in der Stadtmitte Bad Rappenau vor dem Rathaus der Wochenmarkt statt. Hier bieten regionale Erzeuger und Händler ihre frischen Produkte an: Obst und Gemüse, Eier und Nudeln, Käse und Feinkost, Blumen sowie Putenspezialitäten sind regelmäßig im Angebot.Je nach ...
Weiterlesen »
Der Straßenverkehr stellt gerade für Ihre Kinder, insbesondere Schulanfänger, täglich eine große Herausforderung dar. Wir möchten Sie mit diesem Schulwegeplan unterstützen, damit Ihr Kind sicher zur Schule und wieder nach Hause kommt. Der Schulwegeplan zeigt Ihnen, über welche Überwege und Querungshilfen Ihr Kind die ...
Weiterlesen »
Wer in letzter Zeit durch den Kurpark spazierte, dem sind sicherlich ungewöhnliche Drahtkörbe aufgefallen, welche hauptsächlich im hinteren Parkbereich stehen. Doch welchen Zweck erfüllen diese Gebilde, denn nach Kunstskulpturen sehen sie nicht wirklich aus.Im Juli 2019 wurde das Geheimnis bei der offiziellen Einweihung der ...
Weiterlesen »
Bereits seit Längerem bietet die Friedhofsverwaltung in den Stadtteilen Urnenbeisetzungen am Baum an. In Bad Rappenau war diese Bestattungsart seither nur in den gärtnerbetreuten Feldern möglich. Nachdem sich die Bestattungskultur in den letzten Jahren gewandelt hat und immer mehr alternative Bestattungsformen, wie ...
Weiterlesen »
Auf einen Blick finden Sie im neuen Flyer "BürgerBüro Bad Rappenau" die Öffnungszeiten, Ansprechpartner und Dienstleistungen der BürgerBüros im Rathaus Bad Rappenau sowie in den Stadtteilen. Die BürgerBüros bieten Ihnen direkte, umfassende, fachkundige und schnelle Erledigung Ihrer Anliegen aus einer Hand. Die ...
Weiterlesen »
Kontakt Flüchtlingslotsen: Jeanette Renk-Mulder ist die Flüchtlings- und Integrationsbeauftragte und Martin Liebegut der Flüchtlingslotse.  Sie sind in der Regel zu folgenden Zeiten im Rathaus erreichbar:  montags bis freitags von 8.00 bis 13.00 Uhr dienstags von 14.00 bis 16.00 Uhr und nach ...
Weiterlesen »
 
 
 
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.