Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
  • Salinenpark

    Salinenpark Feuerbeet Monopteros Sommer

Allgemeines
Autor: verschiedene, Redaktion: Michael Konnerth
Herausgeber: Heimat- und Museumsverein, Stadt Bad Rappenau
Preis: -- €

Bezugsquelle
BürgerBüros im Rathaus und in den Stadtteilen, Museum Heinsheimer Straße 16

Buchbeschreibung
Erschienen Dezember 2005
90 Seiten
Zahlreiche Abbildungen

Aus dem Inhalt:

Michael Konnerth:
- Vor 75 Jahren wurde Rappenau "Bad"

Anne und Helmut Schüßler:
- Die Bestrafung von Ordnungswidrigkeiten und anderen Vergehen im königlich-württembergischen Dorf Bonfeld
- Radschuh-Diebstahl - ein Beispiel von der Gerichtsbarkeit im ritterschaftlichen Städtchen Fürfeld (1784)

Dr. Hans-Heinz Hartmann:
- Genisa-Funde in der ehemaligen Heinsheimer Synagoge
- Kleindenkmale als Zeugnisse aus der Bad Rappenauer Geschichte
- Jungsteinzeitlich-bandkeramische Siedlungsstelle in den Heinsheimer "Waldäckern"
- Alte Wegenetze am Beispiel Treschklingen

Rudolf Petzold:
- Die Grafen von Wiser und die Grafen von Yrsch - zwei kurpfälzische Vasallengeschlechter im östlichen Kraichgau

Caroline Corteville:
- "Bahut Salam" Hinduland - Heimatland?

Dr. Arnold Scheuerbrandt:
- Grombach 856 - 1806: Bemerkungen zur wechselvollen Besitzgeschichte eines ehemaligen Kraichgauer Reichsritterdorfes im Mittelalter und in der frühen Neuzeit