Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
  • Salinenpark

    Salinenpark Feuerbeet Monopteros Sommer

Allgemeines
Autor: Marianne Klubitschko, Dr. Hans-Heinz Hartmann
Herausgeber: Sutton Verlag Erfurt
Preis: 17,90 €

Bezugsquelle
BürgerBüro im Rathaus, Gäste-Information in der Salinenstraße, Buchhandel

Buchbeschreibung
Erschienen 2009
128 Seiten
Zahlreiche Abbildungen

Die 226 historischen Fotografien halten die Erinnerung an Bad Rappenau in der Zeit zwischen Ende des 19. Jahrhunderts und den 1940er-Jahren lebendig. Die bisher weitgehend unveröffentlichten Bilder stammen aus dem Stadtarchiv und aus privaten Sammlungen. Neben der Kernstadt zeigen sie auch die Stadtteile Babstadt, Bonfeld, Fürfeld, Grombach, Heinsheim, Obergimpern, Treschklingen und Wollenberg.
Zu Beginn wird die Entwicklung Bad Rappenaus vom Bauerndorf zum Kurort nachgezeichnet. Neben markanten Bauwerken wie dem idyllisch gelegenen Wasserschloss, dem Bad Rappenauer Bahnhof oder der Vulpius-Klinik zeigen die Bilder auch alte Fachwerkhäuser, traditionsreiche Geschäfte oder Lokale. Der Weg führt vorbei an längst verschwundenen Gebäuden wie dem Haus Hofmann an der Kirchenstraße, der Bäckerei Zimmermann oder dem Gasthaus „Zum Hirsch“.
Auf seinem historischen Streifzug erkundet der Leser Ortsansichten und Alltagsszenen sowohl aus der Kernstadt als auch aus den umliegenden eingemeindeten Stadtteilen.
Einzigartige Aufnahmen zeigen Bauern und Erntehelfer bei ihrer harten und mühsamen Feldarbeit, spielende Kinder sowie Mitglieder zahlreicher Gesang- und Turnvereine.