• Neckar bei Heinsheim

    Neckar bei Heinsheim Flussgelaunt Sommer

  • Kurpark Bad Rappenau

    Kurpark Bad Rappenau Lichterfest

  • Wasserschloss Bad Rappenau

    Wasserschloss Bad Rappenau Süd

  • Frosch

    Frosch

Bad Rappenauer Klassiktage: "Hänsel und Gretel" - ein märchenhaftes Mitmachkonzert nach der Oper von Engelbert Humperdinck

Bereits seit vielen Jahren sind die Bad Rappenauer Klassiktage fester Bestandteil des Kulturprogramms der Stadt. Und doch wird in diesem Jahr etwas anders sein. Die vier Konzerte verteilen sich auf zwei Wochenenden und das Programm ist so vielseitig, dass für jeden etwas dabei sein wird: Mal kindgerecht, mal mit viel Bad Rappenauer Geschichte und mal mit ordentlich Feuer und Temperament. Darauf dürfen sich die Besucher im Bad Rappenauer Kurhaus bei diese besonderen Konzertreihe freuen.

Samstag, 15. Juli – 16.00 Uhr
„Hänsel und Gretel“ - ein märchenhaftes Mitmachkonzert nach der Oper von Engelbert Humperdinck

Mit einem zauberhaften Märchenkonzert für die ganze Familie starten die Volksbank Kraichgau Klassiktage 2023 am Samstag, 15.07.2023 um 16.00 Uhr. Das Bad Rappenauer Kurhaus wird zum Schauplatz der Märchenoper „Hänsel und Gretel“, die den Komponisten Engelbert Humperdinck auf einen Schlag weltberühmt machte. Auf ihrem Weg durch den tiefen Wald werden Hänsel und Gretel in der Nacht von Englein beschützt, sie begegnen gutmütigen Gestalten wie dem Sandmännchen und treffen auf die Hexe, die sie in ihr himmlisch duftendes Knusperhäuschen lockt. Ein aufregendes Abenteuer beginnt und alle fiebern mit, denn am Ende wird doch hoffentlich alles gut ausgehen…

Das Maruti Quintett und Jonathan Danigel zeigen die beliebte Oper als märchenhaftes Mitmachkonzert. Das Publikum erwarten packende Livemusik, ein farbenfrohes Bühnenbild und ein humorvoller Erzähler, der mit vielen Überraschungen durch die Geschichte führt und zum Mitmachen animiert. 

In diesem Konzert bekommen die Kinder auf spielerische Weise Zugang zur Oper. Eine fantasievolle Kulisse, zahlreiche Requisiten, der Wechsel zwischen Erzählung, Schauspiel und Musik führen in diese fabelhafte Welt ein. Bekannte Kinderlieder wie „Brüderlein, komm tanz´ mit mir“ oder „Ein Männlein steht im Walde“ werden in ein neues Gewand gepackt. Die Kinder lernen die verschiedenen Instrumente kennen und dürfen deren Klänge hautnah erleben. Es wird gesungen, getanzt und gerätselt. Ein Nachmittag für die ganze Familie!

Ein herzliches Dankeschön geht an dieser Stelle an die Volksbank Kraichgau, die die Bad Rappenauer Klassiktage auch dieses Jahr wieder unterstützen wird.

Alle Konzerte der Bad Rappenauer Klassiktage finden im Großen Saal des Kurhauses statt. Karten gibt es im Vorverkauf für 15 Euro (ermäßigt 14 Euro) bei den Gäste-Informationen Bad Rappenau, Bahnhofstraße 13 (im Bahnhof), Telefon 07264/922-391 und Salinenstraße 37 (im Foyer des RappSoDie), Telefon 07264/922-393 bzw. unter gaesteinfo@badrappenau.de oder www.reservix.de. Karten an der Abendkasse kosten 17 Euro, Kinder zwischen 5 und 12 Jahren zahlen 5 Euro Eintritt.

Das Kulturamt der Stadt und alle mitwirkenden Künstler freuen sich auf Klassikgenuss pur im wunderschönen Ambiente des Bad Rappenauer Kurhauses.

(Fotos: Julia Okon, Carmen Fahlbusch)

 


Veranstalter

Kulturamt

Galerie

0715-Klassiktage-Plakat.jpg

Zurück

 
 
 
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.