• Neckar bei Heinsheim

    Neckar bei Heinsheim Flussgelaunt Sommer

  • Kurpark Bad Rappenau

    Kurpark Bad Rappenau Lichterfest

  • Wasserschloss Bad Rappenau

    Wasserschloss Bad Rappenau Süd

  • Frosch

    Frosch

Vortrag "Diabetes mellitus" mit Bassam Al Khouri

  • Mittwoch, 21.10.2020
  • 19:30 Uhr

  • Wasserschloss Bad Rappenau, Dachgeschoss
  • Hinter dem Schloss 1
  • 74906 Bad Rappenau

Weltweit steigt die Zahl der Zuckerkranken beständig an. Der Diabetes mellitus hat sich zu einer der Volkskrankheiten entwickelt und stellt die Funktionsfähigkeit des Gesundheitswesens der "zivilisierten Welt" vor enorme Herausforderungen. In Europa nimmt Deutschland mit weit mehr als 7 Millionen Diabetikern eine Spitzenposition unter den europäischen Ländern ein.


Die meisten Betroffenen leiden unter dem Typ 2 dieser Krankheit, dem so genannten Altersdiabetes. Er tritt meist in der zweiten Lebenshälfte auf und weist neben genetischen Anlagen einen deutlichen Zusammenhang mit dem Lebensstil der Wohlstandsgesellschaft auf. Fachleute schätzen, dass ca. weitere drei bis vier Millionen Menschen in unserem Land an Diabetes oder Vorformen leiden, ohne dies zu wissen.

Gute Kenntnisse über diese Krankheit und ihre Zusammenhänge mit der allgemeinen Lebensführung und anderen Begleiterkrankungen sind unerlässlich. Durch Änderung der Lebensweise (z.B. regelmäßig Sport, Anpassung der Ernährung, Abbau von Übergewicht) und rechtzeitige Betreuung durch Hausärzte und Diabetesspezialisten können Betroffene den Ausbruch der Krankheit verhindern oder zumindest hinauszögern.
Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit, dem Referenten Fragen zu stellen.

Referent: Bassam Al Khouri, Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie, Diabetologie DDG, Notfallmedizin, Bad Wimpfen

Moderation: Dr. med. Martin Uellner, Facharzt für Innere Medizin, Vorsitzender der Ärzteschaft Heilbronn
Kooperationspartner:
Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg

Der Eintritt zu dem Vortrag kostet 3 Euro.

Anmeldung erbeten, Kursnummer: 20230300BR
VHS Unterland in Bad Rappenau
Petra Beger und Jutta Hartmann
Telefon: 07264 4807
Telefax: 07264 807688
bad-rappenau@vhs-unterland.de


Veranstalter

vhs Bad Rappenau, Kulturamt


Zurück

 
 
 
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.