• Kurpark Bad Rappenau

    Kurpark Bad Rappenau Lichterfest

  • Wasserschloss Bad Rappenau

    Wasserschloss Bad Rappenau Süd

  • Frosch

    Frosch

2-tägiger Workshop mit Karin Dorn-Tetzlaff für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahre

  • 06.11. - 07.11.2021
  • Samstag & Sonntag 10:30 - 16:30 Uhr

  • Wasserschloss Bad Rappenau, EG
  • Hinter dem Schloss 1
  • 74906 Bad Rappenau

Erst spät hat der Maler Ellsworth Kelly (*1923 in Newburgh † 2015 New York) einem breiten Publikum Einblick in seine Pflanzenzeichnungen gewährt, die nicht als Vorzeichnungen zu verstehen sind, sondern ein eigenes umfangreiches Werk abbilden und den Maler von jung an begleitet haben. Von Georgia O´Keeffe (* 1887 in Sun Prairie, Wisconsin † 1986 in Santa Fe, New Mexico) kennen viele die großformatigen Blumenmalereien – die einen Teil ihres Werks ausmachen. Diese Werkausschnitte der beiden Künstler dienen uns an dem 2-tägigen Workshop als Inspirationsquelle – wobei das eigene Entwickeln jedes Kursteilnehmers wesentlich ist und die großen Vorbilder im Verlauf des Kurses in den Hintergrund treten. Wir steigen ein mit Bleistiftzeichnungen von Pflanzen, die von der Dozentin mitgebracht werden – zuerst kleinformatig – das bereitet viel Freude und dient zugleich als Übung des Sehens und Ankommens. Hier wird das komplette Material (Bleistift, Papier) von der Dozentin bereitgestellt. Die Zeichnungen können später ein größeres Format einnehmen und Elemente der Malerei mit Acrylfarbe/Pinsel werden einfließen. Die Dozentin bringt hier Zeichenpapier mit, das auch für Acrylfarbe geeignet ist, sowie stellt Acrylfarben und Palette/Pinsel/Becher zur Verfügung. Eigene Acrylfarben, Pinsel, Stifte können mitgebracht werden - werden jedoch vor deren Einsatz individuell mit der Dozentin besprochen. Da es sich um ein „freies Arbeiten“ handelt, d.h. es nach dem gemeinsamen Herantasten an die Zeichnung um das Entwickeln der „eigenen Möglichkeiten“ geht, sind zumindest erste Vorkenntnisse in Zeichnung und der Umgang mit Acrylfarben/Pinsel von Vorteil. Es handelt sich um offene Ergebnisse, d.h. es werden keine Vorlagen verwendet – daher ist die Bereitschaft zum freien Arbeiten für den Workshop Grundlage – trauen Sie sich – Karin Dorn-Tetzlaff begleitet den Prozess.

Bitte mitbringen:

-Maske, Malkittel oder unempfindliche Kleidung (am besten mit eng anliegenden Ärmeln) die Farbe abbekommen darf

-Vesper/Getränk für eine Pause (jeweils ca. in der Mitte der Kurszeit wird es eine Pause von ca. 30-45. Min geben, die jeder TN zur freien Gestaltung hat, daher an ein Vesper und Getränk denken)

-Am letzten Termin: je nach Größe der Arbeiten sorgt jeder TN für Unterlage oder Verpackung, um seine Arbeiten sicher nach Hause zu transportieren.

Kurstermin:

An 2 Tagen sind wir zu Gast im Wasserschloss Bad Rappenau - in den luftigen Räumen im Erdgeschoss:

Samstag, 6.11. 2021, 10.30-16.30 Uhr und Sonntag, 7.11.2021, 10.30-16.30 Uhr

(Treffpunkt zum Kursbeginn: Samstag, 6.11.2021 Eingang Wasserschloss – die Dozentin holt Sie pünktlich um 10.30 Uhr dort ab).

Kosten: Kursgebühr € 160,00 – Bezahlung erfolgt vorab per Rechnung oder in bar beim Kulturamt

Zzgl. Materialkosten für Zeichenpapier, Farben/Pinsel und weitere Materialnutzung, in Höhe von ca. € 20,00. Diese sind bei der Dozentin vor Ort zu entrichten

Verbindliche Anmeldung: Direkt beim Kulturamt der Stadt Bad Rappenau, Frau Böhm/Frau Benz unter 07264 922 161 oder Email: kulturamt@badrappenau.de

Anmeldeschluss: Donnerstag, 28.10.2021

Bei Fragen zum Kurs: Karin Dorn-Tetzlaff, 07131-2052125, k.dorn-tetzlaff@t-online.de

Wichtig: der Kurs findet nach vorgeschriebenen aktuellen Corona-Maßgaben, aktuell 3 G statt. Bitte Impfpass, Genesenen- und/oder aktuellen Testnachweis mitbringen – die Sichtung dieser Dokumente muss von der Dozentin dokumentiert werden. Bitte unbedingt Maske mitbringen – jeder TN arbeitet mit vorgeschriebenem Abstand an einem eigenen Tisch (hier kann die Maske abgenommen werden) – jedoch ist diese notwendig, wenn während des Arbeitens aufgestanden wird und die Abstände nicht eingehalten werden können. Es wird für regelmäßige Durchlüftung der Räume gesorgt, denken Sie an warme Kleidung entsprechend Ihrer Bedürfnisse. 

 


Veranstalter

Kulturamt Bad Rappenau

Karte

Galerie

Karin Dorn-Tetzlaff.jpg

Zurück

 
 
 
 
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.