Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
  • Neckar bei Heinsheim

    Neckar bei Heinsheim Flussgelaunt Sommer

  • Kurpark Bad Rappenau

    Kurpark Bad Rappenau Lichterfest

  • Wasserschloss Bad Rappenau

    Wasserschloss Bad Rappenau Süd

  • Frosch

    Frosch

Parkfest

  • 03.08. - 04.08.2019
  • Sa. ab 17:00 Uhr, So. ab 11:00 Uhr

  • Kurpark Bad Rappenau
  • Fritz-Hagner-Promenade
  • 74906 Bad Rappenau

Songs und Spiele mit Streetfood und Sommerlaune
- das neue Parkfest im Kurpark 03. und 04. August

Der Kurpark in Bad Rappenau ist bei Einheimischen und Gästen zu fast jeder Jahreszeit eine beliebte grüne Oase, in welcher sich entspannt Freizeit genießen lässt. Noch genussvoller wird die Freizeit, wenn ein buntes Programm dazu beiträgt, so wie beim 1. Parkfest am 03. und 04. August 2019 (ab mittags). Geboten wird eine abwechslungsreiche Mischung aus Gute-Laune-Live-Musik, internationalen Streetfood-Köstlichkeiten, einem Markt der schönen Dinge, stimmungsvoller (kleiner) Beleuchtung und einem unterhaltsamen Kinderprogramm.


An der großen Bühne am See gibt es am Samstagabend ab 19.30 Uhr eine Musik-Party mit der Deep-River-Band. Dicht am Original, aber immer mit eigener Note, präsentieren die acht Musiker eine abwechslungsreiche Mischung aus kultigen Pop-/Rocksongs und aktuellen Charttiteln. Festleserprobt und nah am Publikum, da wird es nicht lange dauern, bis der Kurpark-Dancefloor gestürmt wird. Sonntags lädt um 11 Uhr die Stadtkapelle Bad Rappenau zu einem musikalischen Frühschoppen mit Blasmusik vom Feinsten aus allen musikalischen Stilrichtungen und aus allen Regionen Europas zum Zuhören, Mitsingen und Mittanzen ein. Am Nachmittag unterhält ab 15 Uhr der Musikverein Obergimpern mit bekannten und beliebten Melodien von volkstümlich, über Polka, Marsch bis hin zu aktuellen Hits aus den Charts.

Zum Bummeln in den Kurparkanlagen lädt an beiden Festtagen der Markt der schönen Dinge ein. Schmuck und Perlen, Handarbeiten aus Peru, Stoffaccessoires, Naturseifen, alles rund um Engel und noch viel mehr originelle Raritäten warten dort auf ihre Liebhaber.

Der Sonntag steht ganz im Zeichen eines bunten Kinderprogramms. Ab 11 Uhr wird das Spiel-Mobil Kraichgau mit großen Klick-Klack-Spielen alle Altersgruppen ansprechen. Für größere Kinder ab sieben Jahren geht es in einem Hochseilgarten hoch hinaus, Kleinere können beim Fühlpfad ihre Sinne testen. Um 14 und 15.30 Uhr wird das Kindertheater Radelrutsch im kleinen Saal des Kurhauses das Mitmachstück „Mein Land ist dein Land – Ich reich dir meine Hand“ aufführen. Das Stück ist für Kinder ab 5 Jahren geeignet, der Theater-Eintrittspreis beträgt für Kinder zwei Euro, Erwachsene bezahlen 5 Euro. Tickets gibt es – so lange Plätze verfügbar sind – bereits im Vorverkauf in der Gäste-Information im Bahnhof. Ein Karussell dreht gemütlich seine Runden und Seifenblasenkünstler werden mit ihren filigranen Kunststücken die Herzen der jüngsten, jungen, nicht mehr ganz so jungen und ebenso der schon etwas älteren Festbesucher entzücken.

Was wäre so ein Fest ohne Trinken und Essen. Regionale Gastronomen bieten badisch-schwäbische „Festles-Schmankerl“ an, bereichert mit süßen Crêpes und süffigen Bowle-Getränken. So wie das Parkfest neu ist, so ist auch das Speisen- und Getränke-Angebot auf der Parkseite entlang der Bahngleise neu: Food Days Bad Rappenau. An beiden Tagen gibt es ab der Mittagszeit vielfältige internationale Speisen und Snacks aus der Streetfood Küche. Freunde exotischer oder gar spektakulärer Köstlichkeiten kommen hier auf ihre Kosten und können sich an vielen Ständen, Foodtrucks oder mobilen Garküchen auf eine kulinarische Weltreise begeben. So gibt es zum Beispiel verschiedenartig zubereitete Burger und BBQ-Spezialitäten, selbstverständlich darf Pulled Pork – auch vegan oder als Pulled Sheep – nicht fehlen, Spezialitäten aus dem Iran oder vom Balkan, besondere Pommes Frites in vielen Variationen und Süßes aus aller Herren Länder und selbstverständlich auch Vegetarisches und Veganes. Der Veranstalter der Street Food Days Bad Rappenau schwärmt bereits im Vorfeld von geballter kulinarischer Vielfalt, die auf ungebremste Gaumenfreude treffen wird. Und zwischen der Essen-Meile lädt eine kleine Bühne unter der Trauerweide mit einem bunten Programm zum Verweilen ein.

Und natürlich darf bei einem Fest im Kurpark die passende Illumination nicht fehlen. Zwar kein Lichterfest, aber bunte und stimmungsvolle Beleuchtungseffekte lassen den Kurpark abends in einem besonderen Licht erscheinen.

Das Parkfest im Kurpark am 03. und 04. August 2019 beginnt am Samstag um 12.00 Uhr mit den Food Days, der weitere Festbetrieb startet um 17.00 Uhr. Am Sonntag fängt das bunte Festtreiben um 11.00 Uhr an und endet gegen 18.00 Uhr. Und ganz zum Schluss noch eine gute Nachricht: Der Eintritt zum 1. Parkfest in Bad Rappenau ist frei. Die BTB Bad Rappenauer Touristikbetrieb GmbH und alle weiteren Mitwirkenden freuen sich auf zahlreiche Besucher an den zwei stimmungsvollen Festtagen im Kurpark.

Veranstalter

BTB - Bad Rappenauer Touristikbetriebe GmbH

Galerie

Downloads


Zurück