Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
  • Wasserschloss Bad Rappenau

    Wasserschloss Bad Rappenau Nacht

  • Gradierwerk

    Gradierwerk Besucher

  • Bad Rappenau

Aktuelle Meldungen

Abfallkalender online: Der Abfallkalender wird Ende 2016 an alle Haushalte verteilt. Er enthält weiterhin zwei Sperrmüllgutscheine, alle Sammeltermine sowie die Öffnungszeiten der Recyclinghöfe und der Entsorgungszentren Eberstadt und Schwaigern-Stetten. Die Verkaufsstellen für Müllmarken, Banderolen und Abfallsäcke sind ...
Weiterlesen »
Aufgrund der großen Nachfrage nach gärtnergepflegten Grabstätten in einer anspruchsvoll gestalteten Anlage hat die Friedhofsverwaltung der Stadt Bad Rappenau gemeinsam mit den örtlichen Friedhofsgärtnereien und der Genossenschaft Badischer Friedhofsgärtner eG ein zweites Gräberfeld mit gärtnerischer Pflege auf dem ...
Weiterlesen »
Der Straßenverkehr stellt gerade für Ihre Kinder, insbesondere Schulanfänger, täglich eine große Herausforderung dar. Wir möchten Sie mit diesem Schulwegeplan unterstützen, damit Ihr Kind sicher zur Schule und wieder nach Hause kommt. Der Schulwegeplan zeigt Ihnen, über welche Überwege und Querungshilfen Ihr Kind die ...
Weiterlesen »
Auf einen Blick finden Sie im neuen Flyer "BürgerBüro Bad Rappenau" die Öffnungszeiten, Ansprechpartner und Dienstleistungen der BürgerBüros im Rathaus Bad Rappenau sowie in den Stadtteilen. Die BürgerBüros bieten Ihnen direkte, umfassende, fachkundige und schnelle Erledigung Ihrer Anliegen aus einer Hand. Die ...
Weiterlesen »
Fast 1.000 PKW-Stellplätze gibt es auf den öffentlichen Parkplätzen P1 bis P8, die rund um die Bad Rappenauer Innenstadt verteilt liegen. Von hier aus lassen sich fast alle Ziele bequem und auf kurzen Fußwegen erreichen. Zudem kann man sein Auto auf fast allen Parkplätzen kostenlos abstellen, nur am P2 (Therapiezentrum) ...
Weiterlesen »
Kontakt Flüchtlingslotsen: Jeanette Renk-Mulder ist die Flüchtlingsbeauftragte, Martin Liebegut der Flüchtlingslotse und Annika Oltmanns und Mirko Schuhmacher die Bundesfreiwilligen.  Sie sind in der Regel zu folgenden Zeiten im Rathaus errreichbar:  montags bis freitags von 08.00 bis 13.00 Uhr und nach ...
Weiterlesen »